Referenzzinssatz wird neu geregelt.

Neu wird der Durchschnittszinssatz jeweils kaufmännisch gerundet, währenddem bisher immer erst dann eine Veränderung eintrat, wenn sich der Durchschnitt um 0.25% verändert hatte. Durch diese Veränderung wird der Referenzzinssatz wohl deutlich dynamischer werden. Wie bisher wird der neue Zinssatz jeweils viertelährlich bekanntgegeben.