Ein nettes Feedback von einer Kundin

Gestern hat mich mal wieder ein nettes Feedback einer Kundin erreicht. Ich arbeite schon länger mit ihr zusammen und durfte für sie eben ein Kurzgutachten verfassen, in dem es um den vorzeitigen Ausstieg eines Investors aus einer WEG-Finanzierung für eine Liegenschaft ging. Sie antwortete auf meine Frage, ob ich vor der Weiterleitung an den Kunden noch Änderungen oder Ergänzungen machen solle, folgendes:

"Lieber Michel

Es ist perfekt. Mit ganz viel Ruhe bin ich deinen Zeilen gefolgt und ich habe dem Nichts hinzuzufügen und aus meiner Sicht sind auch keine weiteren Fragen aus heutiger Sicht offen. Ich danke dir für diese grossartige Zusammenfassung.

Bist du morgen erreichbar? Und wenn ja, wann am besten? Ich benötige von dir eine dringende, aber ganz anders gelagerte Auskunft.

Herzliche Grüsse"

 

Ich habe mich selbstverständlich für das tolle Feedback bedankt und das Mandat zumindest temporär abgeschlossen.